Neue Kurse ab dem Schuljahr 2017/2018

Musiktheater

Dozentin: Tania Prates-Rein

 

Hallo Kinder, Wir machen ein super-tolles Musiktheater! Dafür brauchen wir begeisterte Kinder die mitmachen. Kommt einfach mit euren Talenten und der Lust zum Mitmachen! Wir werden der Sache spielerisch Form geben und mit Musik eine Geschichte erzählen. Ihr lernt alle Seiten des Musiktheaters kennen, wie zum Beispiel an einem Text mit zu schreiben (und ihn auswendig zu lernen), fürs Theater zu sprechen und zu singen, seine Rolle zu kennen und zu entwickeln, sozial zu denken und in Gruppen zu arbeiten. Auch die anderen wichtigen Aspekte wie Bühnenbild, Kostüme, Tanz, Licht, Rhythmus und Singen werden in einfacher Form eine Rolle spielen. Ich freue mich auf das nächste Projekt mit euch.

Zielgruppe: Kinder

 

Sakraler Tanz

Dozentin: Charlotte Winkelhorst

Termin: Donnerstags 19.00 – 20.00 Uhr im Studio der „Brücke“

 

Im „sakraler Tanz“ steht der Kontakt mit sich selbst und mit anderen im Mittelpunkt. Es ist ein Medium, um mit sich selbst in Harmonie zu kommen. Gemeinsam in Bewegung sein, ist wichtiger als Tanzperfektion. Durch diesen Tanz wird deine Einzigartigkeit hervorgehoben: deine Quelle, dein Wesen, deine Mitte. Die Dozentin Charlotte Winkelhorst hat umfangreiche Erfahrung in Tanz, Schauspiel und Gesang, welche einfließen in die Methodik des Erlernens dieser Tanzform, die für alle Leute geeignet ist. Die Stunde verläuft in drei Phasen: Einführung, Ausdruck und Nachfühlen.

Zielgruppe: Senioren

 

Vormittagschor „mit Gesang in den Tag“

Dozentin: Charlotte Winkelhorst (Gesang) Caroline Kliewer (Klavier)

Termin: Dienstags 10.00 – 11.00 Uhr im Studio der „Brücke“

 

Ein Vormittagschor für Erwachsene die vormittags von 10.00 – 11.00 Uhr gerne gemeinsam singen. Es werden leicht klassische bis populäre Musikstücke geprobt und auch vorgeführt. Es wird gearbeitet mit einer Fachlehrerin am Klavier, sodass auch immer die Stücke begleitet werden. Viele etablierte Chöre klagen über Nachwuchssorgen. Aber wir haben eine Antwort darauf gefunden: Bei uns singt man zwischen zehn und elf Uhr leichte, beschwingte Lieder. Es werden keine quälend lange Chorsätze eingeübt, und es klingt schnell gut. Zielgruppe: Erwachsene / Senioren

 

Erwachsenenensemble

Dozent: Gerd Maurer

Termin: nach Absprache

 

Ab nächstes Schuljahr gibt es für Erwachsenen die Möglichkeit in einem Erwachsenenensemble zu spielen. Alle mögliche Instrumente können bei diesem Ensemble mitmachen. Vorkenntnisse sollen vorhanden sein, damit gleich gestartet werden kann zusammen Musik zu machen. Es werden alle möglichen Stilarten vorbei kommen: von Polka bis zu Populärer/ Klassischer Musik, wobei auch jeder sein eigenes gewünschtes Stück vorstellen kann.

 

Zielgruppe: Erwachsene / Senioren

 

INFO: Musikschule der Stadt Gronau

Parkstraße 1, 48599 Gronau

Tel. 02562/12 472

E-Mail: musikschule@gronau.de

www.musikschule-gronau.de